2. Klasse engagiert sich für Delfine und Wale

Kurz vor Weihnachten hat die zweite Klasse von Frau Moser eine Spendenaktion

für die Organisation OceanCare durchgeführt.Für die grosse Spende und die schönen Zeichnungen bedankt sich OceanCare mit folgenden Worten:

"Allein schon das Couvert mit dem uns viele Briefe und Zeichnungen, sowie ein selbstgebasteltes Delphinmagnet und ein Schlüsselanhänger erreicht haben, ist einmalig schön! Wir sind fasziniert von der Kreativität und dem Engagement, dieser jungen Menschen.

Gabrielle Moser, Lehrerin der zweiten Klassen Worben, schreibt uns:

Liebes Team von OceanCare

 
 
Delphinanhängerzoom

Mit viel Freude und Begeisterung haben meine 2.Klässler Delfinmagnete und Delfinschlüsselanhänger gebastelt, welche sie erfolgreich verkauft haben. Im Anschluss dieser weihnachtlichen Sammelaktion haben die Kinder auch die Buchhaltung erstellen müssen, was nicht ganz einfach – aber sehr lehrreich für sie war – und haben eine erstaunliche Summe errechnet.

Mit viel Engagement haben sich die Kinder den Meeressäugern gewidmet, eigene Projekte erstellt und vorgetragen; es war rundum ein tolles Thema.

 

Umso betroffener waren die Kinder als sie von den traurigen Treibjagden, dem unnötigen Töten von Walen und Delfinen und von der Gefangennahme der Tiere für Delfinarien gehört haben. Sogleich lancierten wir die erwähnte Sammelaktion.

Anbei sende ich Ihnen Zeichnungen, Texte und Briefe der 2. Klässler, welche zu Ihrer Verfügung stehen.

Zeichnung Walezoom
Stopp Delfinjagdzoom
 

Ich hatte sehr grosse Freude an dem unermüdlichen Einsatz meiner engagierten Schüler und Schülerinnen.

Ein paar Bilder werde ich Ihnen per E-Mail senden.

 
 

Herzliche Grüsse

 
 

Gabrielle Moser

Das OceanCare Team bedankt sich an dieser Stelle von ganzem Herzen bei den Schülerinnen und Schülern der 2. Klasse Worben und bei der Lehrerin Frau Gabrielle Moser für die eindrückliche Aktion und die grosse Spende, die wir für unsere Delphin- und Walschutzprojekte einsetzen werden."