1
2
3
4
5

Ausländerausweise - Verlängerung

  • Ausländerausweise - Verlängerung
  • Gemeindeschreiberei
  • Vor dem Ablauf des Ausländerausweises stellt der Migrationsdienst des Kantons Bern Ihnen oder Ihrem Arbeitgeber automatisch die Verfallsanzeige zu. Diese muss ausgefüllt und unterschrieben innert Monatsfrist mit einer Kopie des gültigen Passes abgegeben werden. Ausländer/innen mit Ausweis B (Aufenthaltsbewilligung) aus einem Nicht-EU-Land oder Nicht-EFTA-Land müssen die Verfallsanzeige vom Arbeitgeber unterschreiben und ausfüllen lassen. Deshalb werden diese Verfallsanzeigen direkt dem Arbeitgeber zugestellt. Bitte geben Sie uns jeweils die Verfallsanzeige der gesamten Familienmitglieder ab, weil der kantonale Migrationsdienst diese nur gemeinsam bearbeitet.

    Sobald der verlängerte Ausweis bei uns eintrifft, werden wir Ihnen dies schriftlich mitteilen (Dauer ca. 4 Wochen).